21. Mai 2015

Meine Ausbeute von der Nadelwelt

Am vergangenen Wochenende war ich
das erste mal auf der Nadelwelt in Karlsruhe. Ich bin morgens mit dem ICE hin und abends wieder zurück. Als ich in die Halle kam war ich komplett überforert. Ich hatte eine Reizüberflutung. Rechts Stoff, links Stoff, oben und unten auch einfach Wahnsinn.
Ich nahm mir eigentlich vor erst mal durchzuschauen und dann erst zu kaufen, aber so war es dann doch nicht. Noch nicht einmal die erste Reihe durchgegangen schon habe ich Halt gemacht und mir Naturgefärbte Stoffe gekauft die auch noch mit Rost bearbeitet wurden. Einfach toll.

Ich hatte mir auch eine Einkaufsliste geschrieben was ich mir auf jeden Fall besorgen muss. Darunter war für ein Swap auf instagram DMC Garn welches ich sehr sehr günstig bekommen habe. Den passenden Zählstoff gab es dann 3 Stände weiter. Der Blaue mit den goldenen Fäden ist soooo toll





Stoff musste natürlich auch gekauft werden für diverse Swaps. Ich war so glücklich dass ich auch noch mal den Türkisen Stoff von Makowers Serie Zodiac bekommen habe. Und 2 super niedliche Japanische Stoffe konnte ich auch mitnehmen :)

Dann habe ich bei einem Workshop teilgenommen der mir sehr viel Spaß gemacht hat. Mit indischen Stempeln und Siebdruckfarbe wurden kleine Baumwolltaschen verschönert

Da ich mir Sashiko Nadeln vor ein paar Monaten gekauft habe war ich überglücklich als ich auf dieses vorgezeichnete Sashiko Kit stoß, ich konnte mich erst gar nicht entscheiden welches ich mitnehmen sollte und entschied mich dann für dieses Muster. Sashiko Garn habe ich mir auch gleich noch mitgenommen




Am Stand von Pretty & Useful habe ich mir die Clamshell Schablone und das passende Papier gekauft, ich hoffe ich bekomm das hin


Ein neues Charm Pack habe ich mir auch gegönnt. Ein wunderbares Helferlein mit dem ich Ecken abschneiden kann durfte auch nicht fehlen.




Mein letzter Stand war der Stand von Stoffsalat die wunderbare moderne Stoffe dabei hatten, da konnte ich nicht widerstehen. Darunter von Cotton & Steel Mochi und Basics. Von Amy Butler aus der Violette Kollektion Kamillia Sky und von Tula Pink aus der Elizabeth Kollektion Chain Mail Sky


Hier noch mal die komplette Beute auf einen Blick






Kommentare:

  1. Schöne Sachen hast du da erstanden. Hast du schon etwas davon verarbeitet?
    Viele Grüße von Anni

    AntwortenLöschen